English German French

Save

Catalogue
(complete collection)

Helmut-Schmidt- Bibliography

Journals

Online Resources

University Bibliography

Theses

Testlibrary psychology

Logout

Analyse Set

 
 
 
 

billy!

New Books

Ask us!
4 of 818
previous document      next document
* results  related publications Führungskraft
Online resources (without periodicals)
PPN:
889265054Zitierlink
Title: 
Author: 
Publication Statement : 
Berlin, Heidelberg ; s.l. : Springer Berlin Heidelberg ; Imprint: Springer, 2018
Language/s: 
ger
Extent: 
1 Online-Ressource (X, 107 S. 17 Abb)
Note: 
Was ist unter Management-Coaching zu verstehen? -- Was bedeutet und beinhaltet der Begriff Narzissmus? -- Welche narzisstischen Phänomene im Umfeld von Management gilt es zu beachten? -- Management-Coaching unter besonderer Berücksichtigung narzisstischer Phänomene
Bibliogr. context: 
ISBN: 
978-3-662-53946-0
Weitere Ausgaben: 978-3-662-53945-3 (Printausgabe)
Identifier: 
DOI: 10.1007/978-3-662-53946-0
Subject heading: 
Further documents: 
Library of Congress Classification: BF636.5-636.7
Dewey Decimal Classification: [23] 158.3
Book Industry Communication: JM
Subject Headings List der Book Industry Standards and Communications: PSY010000
Abstract: 
Dieses kompakte Fachbuch bietet einen Überblick über Narzissmus und narzisstische Phänomene im Management-Umfeld und skizziert einen idealtypischen Verlauf eines Management-Coachings von narzisstischen Persönlichkeiten. Neben psychologischem und psychodynamischem Grundwissen zum Narzissmus wird dessen Allgegenwärtigkeit im Management und deshalb auch im Coaching beschrieben. Management-Coaches finden in diesem praxisnahen Ratgeber konkrete Hinweise zu allen Phasen des Coaching-Prozesses. Ein Buch für Management-Coaches, Trainer und Berater, aber auch für Führungskräfte und Projektleiter, die mit dem Phänomen Narzissmus konfrontiert sind, beispielsweise in Person des Vorgesetzten, oder die den Mut haben, ihre eigenen narzisstischen Anteile zu reflektieren. Der Autor Dr. phil. Dipl. Kfm. Christof Schneck, Studium der Betriebswirtschaft an der WWU in Münster, Promotion in klinischer Psychologie und Organisationspsychologie an der LMU in München. Aus- und Fortbildungen u.a. in Gestalttherapie, Gestaltorganisationsberatung, psychodynamischer Organisationsentwicklung und Coaching und systemischer Aufstellungsarbeit. Berufliche Stationen als Personalreferent, Assistent der Geschäftsführung und 13 Jahre Geschäftsführer einer GmbH mit hohem volkswirtschaftlichem Nutzen. Seit über 10 Jahren selbstständig als Management-Coach und Unternehmensberater
 
Collective title: 
 
Note: 
Vervielfältigungen (z.B. Kopien, Downloads) sind nur von einzelnen Kapiteln oder Seiten und nur zum eigenen wissenschaftlichen Gebrauch erlaubt. Keine Weitergabe an Dritte. Kein systematisches Downloaden durch Robots.. - Nur für Angehörige der HSU: Volltextzugang von außerhalb des Campus mit Anmeldung über Shibboleth mit Ihrer Bibliothekskennung
Link: 
4 of 818
previous document      next document
 
4 of 818
previous document      next document